Modernes Wohnzimmer mit Echtholzparkett

Parkett ist nicht gleich Parkett

Mit dem für Sie richtigen Parkettboden bringen Sie die Natürlichkeit und den Charme des Rohstoffes Holz in Ihr Zuhause. Doch nicht nur die optischen und wohnbiologischen Eigenschaften machen Echtholzparkett zu einem der beliebtesten Fußböden, sondern auch die Einzigartigkeit, Varietät, die ausstrahlende Wärme sowie die jahrelange Schönheit. 

Im Wald in Ruhe gewachsen.

Immer mehr Menschen sehnen sich nach Charakter und Bodenständigkeit, nach Harmonie, natürlicher Schönheit, Charakter und etwas Bleibendem. Da verwundert es wenig, dass Holz heute mehr denn je die Herzen der Menschen erobert und dass es Spezialisten gibt, die edles und echtes Holz in bester Qualität in Ihre Räume bringen. So wie wir von Scheucher Parkett. Einhundert Jahre Erfahrung und eine niemals endende Leidenschaft für das Naturmaterial Holz sind der Boden, auf dem unser steirisches Unternehmen Scheucher Parkett auch heute noch steht und mit Leidenschaft die einzigartigsten Parkettböden für Ihr Zuhause produziert.

 


Vor allem die vergangene Zeit hat uns gezeigt, wie bedeutend es ist, sich Zuhause wohlzufühlen. Als einer der größten und effektivsten Wohnflächen und der Tatsache, dass wir den Großteil unserer Zeit in Innenräumen verbringen, ist der Boden ein enorm wichtiger Bestandteil eines jeden Bauwerks und beeinflusst nicht nur das Erscheinungsbild eines Raumes, sondern auch das Wohnklima und infolgedessen das Wohlbefinden und die Gesundheit von Ihnen und Ihrer Familie. Als natürliche Design- und Technikwunder erfüllen Scheucher Parkettböden alle Anforderungen an das moderne Baugeschehen und schaffen dabei die optimale Grundlage für ein gesundes Raumklima und ein zeitlos schönes Interieur - ganz nach Ihrem Geschmack. Doch welche Vorteile sind dem wohl ältesten Baustoff des Menschen in Form unserer Parkettböden eigentlich genau zuzuschreiben?

Warum für einen natürlichen Parkettboden entscheiden?

IHR PARKETTBODEN VON SCHEUCHER IST...NATÜRLICH & GESUND,

Holz ist ein natürlich gewachsener Rohstoff und kein anderes Material steht für eine solche Natürlich keit und Lebendigkeit. Unser menschlicher Körper spricht seit frühesten Tagen stark auf den organischen Stoff an, nimmt ihn nicht nur visuell, sondern auch durch Berührung oder über den Geruchssinn wahr. Als vertrauter Stoff weiß unser Organismus, dass Holz und infolgedessen ein Holzboden ungefährlich ist und schaltet instinktiv auf Entspannung und Erholung. Dies trägt nicht nur zu unserer körperlichen Gesundheit bei sondern beeinflusst auch unser Nervensystem und hilft uns zu entspannen bzw. bei der Bewältigung von Stress. Außerdem besitzt Holz und folglich Parkett die Fähigkeit Feuchtigkeitsunterschiede auszugleichen, gesundheitsschädigende Inhaltsstoffe der Luft zu absorbieren um die Luftqualität im Raum zu optimieren. Die stets fußwarme Oberfläche eines Holzfußbodens und die strukturelle Qualität eines gewachsenen Elements verleiht Wohn- und Arbeitsräumen etwas zutiefst Lebendiges. Diese Einzigartigkeit macht jeden Scheucher Parkettboden zu einem Unikat mit eigenem Charakter und sorgt für eine Wohltat aller Sinne.

GARANTIERT AUS ECHTEM HOLZ,

Nicht jeder Bodenbelag der vielleicht aussieht wie Holz ist auch wirklich echtes Holz. Leider werden Konsumenten oft von Holzimitaten getäuscht. So handelt es sich beispielsweise bei „Vinyl-Parkett“ oder „LVT-Fertigparkett“ in keiner Weise um ein Produkt aus Holz, sondern um Imitate bzw. Bodenbeläge mit einer erdölbasierten, thermoplastischen und mit Weichmachern versehenen Vinylnutzschicht. Bei „Laminatparkett“ handelt es sich um eine melaminharzbeschichtete Kunststoff-Nutzschicht. Informieren Sie sich und achten Sie darauf, das Sie auf Holz und nicht auf eine Nachbildung stoßen. Eine wertvolle Entscheidungshilfe bei der Auswahl Ihres Bodens ist das europaweit gültige Qualitätssiegel „Real Wood“. Es kennzeichnet Echtholz und unterscheidet sich somit von allen anderen holznachahmenden Bodenbelägen. Zudem steht das Markenzeichen für eine hervorragende Umwelt- und Ökobilanz von echtem Holz. Gemäß der europaweit gültigen Norm EN 13756 wird Parkett definiert als „Holzfußboden mit einer Nutzschichtdicke von mindestens 2,5 mm vor der Verlegung“.

 

NACHHALTIG & GEMACHT FÜR GENERATIONEN,

Parkett ist eine Investition fürs Leben. Besonders empfehlen wir dabei unsere mit Naturöl und Wachs behandelten (SEDA) Parkettböden. Das Öl dringt dabei tief in das Holz ein und wird mit Sauerstoff (oxidativ) ausgehärtet. Das wohnfertige Finish erfolgt mit einem speziellen Naturöl. Die Oberfläche ist offenporig, atmungsaktiv, fußwarm, natürlich und es entsteht daher auch keine statische Aufladung. Nach jahrelanger Nutzung oder harter Beanspruchung können all unsere Parkettböden dank der starken Edelholznutzschicht leicht und mehrfach renoviert werden - einfach abschleifen (lassen) und oberflächenbehandeln. Falls nötig können auch Kratzer und Beschädigungen bei unseren SEDA-Böden auch  problemlos partiell repariert werden - so kann Ihr Parkettboden Generationen in voller Schönheit überdauern und muss, wie andere Bodenbeläge, nicht gleich ausgetauscht und entsorgt werden.

MIT SONNENENERGIE ZU 100% HERGESTELLT IN ÖSTERREICH,

Wer Parkett als Baustoff einsetzt und mit Holz einrichtet, der steigert nicht nur den Wert seiner Immobilie sondern investiert vor allem in das eigene Wohlbefinden. Unsere Parkettböden werden mit größter Sorgfalt, nachhaltig und ausschließlich an unserem Produktionsstandort in der Steiermark hergestellt und unterliegen laufend externen und internen Prüfungen. Als Familienunternehmen mit langer Tradition fühlen wir uns nicht nur mit unseren Produkten für Ihr Wohlbefinden und Ihre Zufriedenheit, sondern selbstverständlich auch mit deren Erzeugung für unsere Umwelt und den Lebensraum jetziger und zukünftiger Generationen verantwortlich. Die Produktion unserer Parkettböden erfolgt daher in umwelt- und ressourcenschonenden Verfahren. Mit der 2018 auf unseren Dächern errichteten, derzeit größten Photovoltaic-Dachanlage Österreichs sparen wir zudem jährlich bis zu vier Millionen kg  an CO2-Emissionen. Unsere Anlage leistet 5000 KWp. Da wir damit mehr Energie erzeugen können als für die komplette Parkettherstellung benötigt wird, speisen wir den Überschuss als Ökostrom ins öffentliche Netz ein - gesamt entspricht das einer Kapazität von etwa 1300 durchschnittlichen Haushalten!

ZEITLOS, MODERN & FACETTENREICH,

Mit der Wahl eines Holzbodens holen Sie sich ein großes Stück Natur in Ihren Wohnraum, schaffen dadurch optimale raumklimatische Verhältnisse und liegen aber vor allem auch in Sachen Design absolut im Trend - Ein Trend, der bestimmt nicht verschwindet, denn Holzfußböden treffen schon immer den Geschmack der Zeit - und das schon seit Jahrhunderten. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind dank unterschiedlichsten Holzarten, Oberflächenbehandlungen und Formaten wie Landhausdielen in den verschiedensten Größen, klassischen Schiffsböden oder  trendigen Verlegemustern wie Fischgrät, Würfel uvm. kaum Grenzen gesetzt.  Durch die Zusammenarbeit mit Innenarchitekten, Designern und der Möbelindustrie wird unser Parkettsortiment laufend an die neuesten Einrichtungstrends angepasst, hält jedoch auch stets die Klassiker bereit, um für jeden Geschmack und für jedes Stilempfinden das richtige parat zu haben. 

HYGIENISCH UND PFLEGELEICHT,

Keime, Milben und andere Störenfriede haben bei Parkett keine Chance. Zudem wirkt Holz auf natürliche Weise antistatisch und zieht keinen Staub an - diese Kombination macht unser Parkett nicht nur besonders pflegefreundlich und ausdauernd, sondern auch allergikerfreundlich. Staubsaugen und bei Bedarf nebelfeucht aufwischen reicht daher für die regelmäßige Reinigung völlig aus. Sollte ihr Parkett eine Extraportion Pflege benötigen haben wir auch hierfür ein perfekt abgestimmtes Reinigungs- und Pflegeproduktsortiment.

TECHNISCH AUSGEREIFT UND OPTIMAL ZURECHTGESCHNITTEN AUF DIE ANFORDERUNGEN DES HEUTIGEN BAUGESCHEHENS.

Die verschiedenen Aufbauarten unserer 2- und 3-Schicht Fertigparkettkollektionen mitsamt ihren technischen Eigenschaften bieten eine besonders flexible Auswahl für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Auch unsere Zubehörpalette wie beispielsweise Treppen aus dem selben Parkett wie der Boden oder passende Sockelleisten lassen keine Wünsche offen und vollenden jedes Zuhause mit einem harmonischen Gesamtbild.

Das richtige Raumklima für Parkett und Mensch?

Jetzt mehr erfahren!

Parkett auf Fussbodenheizung

Nahezu jeder zweite Bauherr entscheidet sich heutzutage für eine Fußbodenheizung. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: die milde Strahlungswärme von unten ist zukunftsweisend, umweltfreundlich, sauber und behaglich.  

Auch Parkett ist ein von Natur aus hygienischer, allgergikerfreundlicher Bodenbelag und hat einen günstigen, weder zu hohen, noch zu niedrigen Wärmedurchlasswiderstand und ist somit auch bei einer nicht eingeschalteten Fussbodenheizung ein fußwarmer Bodenbelag, der mit seiner indiviuellen Haptik für ein unbeschreiblich angenehmes Gehgefühl sorgt. Dank dieser Eigenschaft kann beispielsweise in der oft ungemütlichen Übergangszeit auf die Aktivierung der Fußbodenheizung verzichtet werden. Auch das Quell- und Schwindverhalten von Mehrschichtparkett gegenüber Massivparkett ist um ein Vielfaches geringer.

Kommt man um die Aktivierung der Fußbodenheizung schließlich nicht mehr herum, sind unsere Parkettböden für raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme mit Wasserdurchströmung geeignet.

Parkett Tipp: Spezielle Richtlinien für die Verlegung auf Fußbodenheizung müssen unbedingt beachtet und eingehalten werden. Diese erhalten sie bei ihrem Fachhändler, Hersteller oder Klebstofflieferanten. Holzarten wie Buche und Ahorn reagieren bei ungünstigen Klimaeinflüssen sehr schnell. Diese Holzarten neigen in Verbindung mit einer Fußbodenheizung zu erhöhter Fugenbildung und Querkrümmung. Wir raten daher ab diese in Kombination mit einer Fussbodenheizung zu verlegen und empfehlen daher, Holzarten mit einem niedrigeren Quell- und Schwindverhalten einzusetzen, zum Beispiel Eiche.
Die Oberflächentemperatur des Parketts darf 29 °C an keiner Stelle im Raum überschreiten. Neben der schwimmenden Verlegung hat sich aufgrund des verbesserten Wärmeübergang und einer geringer Fugenbildung die vollflächige Verklebung als ideales Verlegesystem bewährt. Bei Verlegung über nicht geheizten sowie nicht unterkellerten Räumen ist auf eine dauerhaft wirkende Feuchtigkeitsabdichtung und Dampfsperre zu achten, um eventuelle Schäden durch nachschiebende Feuchtigkeit aus dem Untergrund zu vermeiden! Mehr Infos erhalten Sie von Ihrem Scheucher Fachhändler.

 

Wärmedurchlasswiderstände


Der Wärmedurchlasswiderstand ist der Widerstand, den ein Bauteil bei der Übertragung von Wärme dem Wärmestrom entgegenbringt. Dieser Widerstand ist abhängig von der Stärke aber auch Material des Bauteils. Unsere Parkettböden sind für die Verlegung auf Fußbodenheizungssystemen, ausgelegt nach DIN EN 1264, geeignet und zeichnen sich durch ihren geringen Wärmedurchlasswiederstand aus. So wird keine Energie unnötig verschwendet – der Umwelt und Ihrer Behaglichkeit zu Liebe. 

ProduktgruppeGesamtaufbauhöhe Wärmedurchlasswiderstand
WOODflor NOVOLOC 5G14 mmRT = 0,101 m² K/W
BILAflor11 mmRT = 0,078 m² K/W
MULTIflor NOVOLOC 5G9,8 mmRT = 0,058 m² K/W
MULTIflor 700 NUT + FEDER9,8 mmRT = 0,058 m² K/W

 

Wussten Sie dass Sie bereits bei 1°C weniger an aufzubringender Energie bis zu 6% an Heizkosten sparen können?  

Noch mehr Heizkosten sparen und dadurch auch die Umwelt schonen, können Sie mit unseren  MULTIflor NOVOLOC 5G sowie MULTIflor 700 Parkettkollektionen, welche dank des innovativen Aufbaus den optimalen Wärmedurchlasswiderstand bieten und perfekt für Fußbodenheizung geeignet ist. Durch den vollkommen neuartigen Aufbau wird eine beispiellos geringe Aufbauhöhe ohne Einbußen in der Nutzschicht möglich, was die Wärme Ihrer Fußbodenheizung am schnellsten und mit dem geringsten Wärmedurchlasswiderstand von nur 0,058m² K/W in Ihre Räume strahlen lässt. Kombiniert mit der großflächigen Wärmequelle einer Fußbodenheizung kann daher im Vergleich zu herkömmlichen Heizkörpern die Raumtemperatur bei gleichem Wärmeempfinden um bis zu 3°C niedriger gehalten und somit an Heizkosten gespart werden. (Bereits bei 1°C weniger an aufzubringender Energie bis zu 6%).

 

So einzigartig wie die Natur.

So einzigartig wie du.

WELCHER PARKETTBODEN PASST NUN ZU MIR UND MEINEM ZUHAUSE?

Ihr Parkettboden ist genauso individuell wie Sie selbst. Finden Sie mithilfe unseres Parkettfinders Ihr Lieblingsparkett, das genau zu Ihnen und Ihrem Geschmack passt und genießen Sie schon bald das besondere Lebensgefühl mit Scheucher in Ihrem Zuhause.

ECHTES HOLZ. VOM WALD ZU BODEN GEBRACHT.

Holz und Parkett lebt und ist nicht bloß ein Boden, sondern berührt Ihre Sinne. Sie SEHEN die einzigartigen Holzmaserungen. Ruhig, charaktervoll, manchmal auch rustikal – jedes Parkett ist ein Unikat der Natur, gezeichnet von einzigartiger Schönheit. Mit Hand und Fuß können Sie die wohlig warme Oberfläche ertasten. Je nach Verarbeitung FÜHLEN sie sich glatt, geschliffen, gebürstet, handgehobelt oder gesägt an. Der angenehme Geruch von Holz und hochwertigen Ölen, den sie RIECHEN, entführt Sie inmitten eines Waldes.

Runden Sie Ihr Online Erlebnis mit einer Musterbestellung oder einem Besuch in einem Showroom unserer Partner ab und entdecken Sie den unverfälschen Charakter und die vielen Facetten eines einzigartien Naturprodukts. Denn eines ist und bleibt sicher: nur was echt ist können wir mit all unseren Sinnen erleben.

Muster bestellen

 

Händlersuche

Belassene Natürlichkeit. Spürbare Charakterflächen. So wie sie sind erleben.
Unterschiede sehen. Unterschiede fühlen.

Händler finden