Frühjahrsputz? So reinigen und pflegen Sie Ihren Parkettboden richtig!

FAQ

 

 

Lang ersehnte Frühjahrssonne

Wenn die ersten Sonnenstrahlen wieder mit voller Kraft durch die Scheiben leuchten, regt sich in vielen der Wunsch, den großen Frühlingsputz zu starten. Da bietet es sich doch auch gleich an, Ihren Parkettboden mit einer Extraportion Pflege zu verwöhnen, wird er doch das ganze Jahr über mit Füßen getreten! Egal ob wohnfertig geölte oder versiegelte Parkettböden: Das speziell aufeinander abgestimmte Reinigungs- und Pflegeprodukt-Sortiment von Scheucher lässt sich optimal in den Frühjahrsputz integrieren und stärkt die beständig strahlende Farbintensität Ihres Parkettbodens. So werden auf natürliche Art und Weise Glanz und individuelle Ausstrahlung für viele Jahre erhalten.

Tipps für den Frühjahrsputz

Gehen Sie systematisch vor und prüfen Sie vor Beginn, ob sie alle benötigten Utensilien bereit haben – nichts ist ärgerlicher, als alles schon vorbereitet zu haben und dann fehlt eine Kleinigkeit! Arbeiten Sie zu zweit, das ist lustiger oder teilen Sie die Arbeit auf Etappen auf Bedenken Sie, dass alle Pflegeprodukte eine gewisse Trocknungszeit benötigen, währenddessen Sie den Raum nicht nutzen können Bequeme Kleidung tragen - Musik & verdiente Pausen einlegen – belohnen Sie sich für Ihre Tätigkeit Eine große Erleichterung für die Reinigung und Pflege Ihrer Böden stellt der Scheucher CAREboy dar!

Der Scheucher Careboy

Es handelt sich hierbei um eine multifunktionale, kabellose Polier- und Reinigungsmaschine für die komfortable und effiziente Reinigung und Pflege Ihrer geölt/gewachsten Parkettböden in Verwendung mit unseren abgestimmten Reinigungs- und Pflegeprodukten Parkett Care und Parkett Cleaner. Dank dem kabellosen und geräuscharmen Akkubetrieb sowie einem Doppelantrieb wird eine einfache und innovative Reinigung und Pflege gewährleistet. Die speziell gestaltete Düse und die Sprühung auf Knopfdruck unterstützen eine kontrollierte Sprühmenge und schützen Ihren Parkettboden so vor übermäßiger Nässe. Die eingebaute LED-Beleuchtung erhellt und das mit bis zu 100° schwenkbare Gelenk erleichtert das Erreichen von Ecken und dunklen Bereichen wie beispielsweise Ihre Bodenflächen unterhalb von Sofa oder Bett.

Zusätzlicher TIPP:

Zum Erhalt einer schönen Optik und zum Schutz der Holzoberfläche sind mechanische Beschädigungen nach Möglichkeit zu vermeiden. Es empfiehlt sich das Auslegen von Fußmatten im Eingangsbereich. Sand und Schmutzteile sofort mit einem Besen entfernen. Versehen Sie Ihre beweglichen Möbel mit Parkett-Filzgleitern und verwenden Sie für Parkett geeignete Stuhlrollen für Bürosessel. Lassen Sie keine nassen Gegenstände auf dem Parkettboden liegen. Um das Reinigungsergebnis gut beurteilen zu können, sind Reinigungsversuche an stark verschmutzten Flächen an unauffälligen Stellen zu testen. Verwenden Sie keine stark alkalischen Reiniger oder Säuren, diese können das Holz irreversibel verfärben.

Beachten Sie auch die Einhaltung des richtigen Raumklimas das ganze Jahr über!

 

Genaues über die Reinigung und Pflege Ihres Parkettbodens erfahren!