Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

GUTE MITARBEITER LASSEN UNS WACHSEN - SIE SIND DAS WAS ERDE, WASSER UND LICHT FÜR EINEN BAUM SIND - LEBEN.

Wir sind ein familiengeführtes, traditionelles und langjährig sehr erfolgreiches Produktionsunternehmen von Parkettböden und sind auf der Suche nach einer/m umsetzungsstarken:

 

Holzfacharbeiter/innen

  • Idealerweise mit Erfahrung in der industriellen Fertigung.
  • Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Formalausbildung im handwerklich-technischen Bereich (z.B. Tischler/in, Holz-Sägetechniker/in ...) sowie ein Mindestmaß an Mobilität, da wir von unseren Mitarbeiter/innen 3-Schicht-Bereitschaft erwarten.
  • Von Vorteil ist der Besitz eines Hubstaplerscheines.

 

Herrn Karl Scheucher Junior
karl.scheucher2(at)scheucher.at

Scheucher Holzindustrie GmbH
Zehensdorf 100, A - 8092 Mettersdorf

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, Ihre schriftlichen Unterlagen richten Sie bitte an obige Adresse oder Sie füllen vor Ort unseren Bewerbungsbogen aus (bitte aktuellen Lebenslauf und FacharbeiterInnenbrief dem Bewerbungsbogen beilegen) - danach folgt die Einladung zu einem persönlichen Gespräch.


 

 

LEHRBERUFE

Lehre zum/zur MetalltechnikerIn, Hauptmodul Maschinenbautechnik

Haupttätigkeit

  • Bauteile für Maschinen und Produktionsanlagen herstellen und zusammenbauen, z.B. Papiererzeugungsmaschinen, Abfüllanlagen
  • Maschinen und Produktionsanlagen warten und reparieren
  • Mit computergesteuerten Werkzeugmaschinen (CNC-Maschinen) arbeiten und sie programmieren
  • Maschinen und Produktionsanlagen vor Ort montieren und in Betrieb nehmen
  • Probeläufe durchführen und die Funktion der Maschinen und Produktionsanlagen testen
  • Mit Messgeräten nach Fehlern suchen und Störungen beheben

Voraussetzungen

  • Vorliebe an der Arbeit am Computer sowie mit Maschinen und Werkzeug
  • Gute Mathematikenntnisse
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Interesse für Maschinenbau

Kompetenzen nach dem ersten Lehrjahr bzw. nach dem Grundmodul

 Lehrzeit 3,5 Jahre, Berufschule Graz, Knittelfeld

Lehre zum/zur Informationstechnologen/-technologin, Schwerpunkt Systemtechnik / Informationstechnologen/-technologin, Schwerpunkt Betriebstechnik

Kompetenzen nach dem ersten Lehrjahr bzw. nach dem Grundmodul

 

Haupttätigkeit

  • Planen und Einrichten von Netzwerken und Netzinfrastruktur
  • Soft- und Hardware nach den Sicherheitsanforderungen der KundInnen installieren
  • AnwenderInnen beraten und schulen
  • Computer, Laptops und zusätzliche Geräte (z. B. Drucker) in Betrieb nehmen und verwalten
  • Serversysteme installieren und verwalten
  • Datenspeichersysteme planen, einführen und testen
  • Sicherheitsrisiken untersuchen und Gegenmaßnahmen planen und umsetzen
  • Die Leistung von Netzwerken überwachen und Weiterentwicklungen umsetzen
  • Dienste zur Unterstützung von Gruppenarbeit (Groupware) einstellen und in Betrieb nehmen

 

Ausbildungsdauer: 4 Jahre , Berufschule Eibiswald 

Lehre zum / zur ElektrotechnikerIn, Hauptmodul Anlagen- und Betriebstechnik

Haupttätigkeit

  • Für Produktionsbetriebe typische Anlagen und elektrische Maschinen errichten, z.B. Fließbänder,
  • Industriekräne, Hebebühnen oder Lastenaufzüge
  • Reparatur- und Wartungsarbeiten durchführen
  • Störungen suchen und beheben
  • Steuerungen von Anlagen und Maschinen installieren, prüfen und in Betrieb nehmen
  • Sicherheitsvorschriften, Umwelt- und Qualitätsstandards berücksichtigen

Voraussetzungen

  • Freude am Basteln und Werken
  • Gerne mit Werkzeug arbeiten
  • Gute Kenntnisse in Mathematik
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Interesse für Elektrotechnik
  • Körperliche Fitness
  • Logisches und analytisches Denken

 

Kompetenzen nach dem ersten Lehrjahr bzw. nach dem Grundmodul

Lehrzeit 3, 5 Jahre , Berufschule Eibiswald,Voitsberg, Graz

Lehrlinge zur Berufsausbildung als Holztechniker/Innen

Lehrzeit: 3 – 4 Jahre je nach gewähltem Modul

Berufsprofil: HolztechnikerInnen bedienen Holztrocknungsanlagen, Produktionsanlagen und Holzbearbeitungsmaschinen zur Herstellung von Fertigprodukten, Holzwerkstoffen sowie Sägeprodukten.

HolztechnikerInnen

  • beurteilen, kontrollieren und wählen Holzwerkstoffe und Schnitthölzer aus und lagern diese fachgerecht
  • rüsten und richten Holztrockenanlagen, Aufbereitungsanlagen und Produktionsanlagen ein und überprüfen und warten diese.
  • bedienen und überwachen Förderanlagen, Produktions- und Holzbearbeitungsmaschinen
  • behandeln und veredeln Oberflächen.

Info-Folder für Interessierte herunterladen  



WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Deine schriftliche Bewerbung für alle Lehrberufe richtest Du bitte per Mail an: karl.scheucher2(at)scheucher.at oder schickst sie per Post an:

Scheucher Holzindustrie GmbH
Herrn Karl Scheucher Junior
Zehensdorf 100
8092 Mettersdorf

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

           
Lade Inhalte...