Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Eschen Parkett

 

Hart aber herzlich – Esche ist so hart wie die beliebte Eiche, aber hat eine hellere Farbe – ähnlich dem Ahorn.


„Wenn uns’re Welt sich könnte messen mit einer Esche, ihren Kräften“


Edel und Kostbar – Eschenparkett

Die Esche ähnelt der Eiche sehr. Härtegrad und Widerstandsfähigkeit sind nahezu ident und noch dazu ist Eschen Parkett ein echter Hingucker. Vor allem in letzter Zeit wurde die Esche zu einem wichtigen Design-Element. Neben der großen Robustheit und Stabilität, verzaubert die Esche die Designerwelt durch eine bezaubernde Maserung. Das helle Holz wirkt dabei besonders belebend und einladend – auch in kleinen Räumen.



Eigenschaften von Eschen Parkett

Die perfekte Kombination aus Festigkeit, Zähigkeit und Elastizität machen die Esche zu einem wahren Fußboden-Meisterwerk. Neben großer Robustheit und Stabilität erfreut Eschen Parkett auch mit seiner bezaubernden Maserung.

Esche ist genauso hart wie Eiche und ist daher auch ideal bei hoher Beanspruchung. Lebhaft spielende Kinder, Haustiere wie Hund und Katze, oder auch stark frequentierte Geschäftsflächen machen dem Eschenboden nichts.


OBERFLÄCHENSTRUKTUREN, FARBEN & VEREDELUNGEN

Bei der Farbgebung hingegen unterscheidet sich die Esche von der Eiche und man wird eher an den heimischen Ahorn erinnert. Das helle Holz lässt Räume größer wirken und belebt mit einer Heiterkeit.

Besonders sind die einzigartigen Akzente – der Muster und Maserung wie von beispielsweise den Jahresringen –, die die Esche zu einem wahren Blickfang und Design-Element werden lassen. Durch die besondere Maserung und Muster können so größere Farbunterschiede und Kontraste entstehen.

Farben

Kernesche

Wenn man von der „Kernesche“ spricht, handelt es sich um Holz aus der Mitte des Stammes. Die Farbe des Holzkerns unterscheidet sich deutlich vom ihn umgebenden Splintholz. Daher wirkt Kernesche mit den Kerneinschlüssen besonders lebendig und aufregend. Die Farbe des Kernholzes ist rötlich-braun im Gegensatz zu dem sonst hellen Eschenholz.

Je älter die Esche umso attraktiver und unregelmäßiger entwickelt sich die hell-dunkle Maserung des Kernes.

Oberflächenstrukturen


FASE 2- & 4-SEITIG

Durch die artikelspezifische Oberflächenstruktur Fase 4-seitig erhalten die dafür vor­gesehenen Parkettelemente an allen 4 Seiten abgeschrägte Kanten, was die Struktur der Elemente hervortreten lässt.

Bei der Oberflächenstruktur Fase 2-seitig (nur für SEDA) erstreckt sich die Kantenabschrägung nur auf die beiden Längsseiten.


Reinigung & Pflege

Trotz des hohen Härtegrades von Eschenholz ist die Formstabilität nur durchschnittlich ausgeprägt. Diverse Veredelungen sorgen für einen zusätzlichen Schutz des Bodens.

Staubsaugen und bei Bedarf nebelfeucht aufwischen reicht für die regelmäßige Reinigung völlig aus. Dennoch unterliegt auch Eschenparkett, wie alle Naturprodukte, einem natürlichen Verschleiß, weshalb bei Bedarf eine Extraportion an Reinigung und Pflege nötig sind.

In unserem speziell aufeinander abgestimmten Reinigungs- und Pflegeprodukt-Sortiment finden Sie alles, was Sie brauchen, um die beständig strahlende Farbintensität Ihres Parkettbodens zu erhalten und zu stärken. Auf natürliche Art und Weise werden so all die Eigenschaften, der Glanz und die individuelle Ausstrahlung Ihres Lieblingsparketts über Generationen erhalten.



Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

           
Lade Inhalte...