Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir, die Scheucher Holzindustrie GmbH, Zehensdorf 100, 8092 Mettersdorf (FN 66065f) verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sowie des Datenschutzgesetzes. Die Scheucher Holzindustrie GmbH legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Wir behandeln die uns anvertrauten Daten entsprechend streng vertraulich und gehen damit verantwortungsvoll um. Nachstehend informieren wie Sie über uns, die Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Datenverwendung.

1. Über uns

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die Scheucher Holzindustrie GmbH, Zehensdorf 100, 8092 Mettersdorf Österreich. Sie erreichen uns auch unter der Telefonnummer +43(0)3477/2330-0, sowie per E-mail unter info(at)scheucherparkett.at.

Datenschutzbeauftragter unseres Unternehmens ist:

Herr Steinbacher Manfred
Scheucher Holzindustrie GmbH
Zehensdorf 100
8092 Mettersdorf
Österreich

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten sowie gegebenenfalls von Ihnen hochgeladene Fotos und/oder Dokumente werden zum Zweck der Abwicklung von Geschäftsfällen (Verarbeitung und Übermittlung von Daten im Rahmen einer Geschäftsbeziehung mit Kunden und Lieferanten, einschließlich elektronisch erstellter und archivierter Dokumente (zB Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten), zum Abschluss eines Vertrages, oder im Rahmen einer Anfrage erhoben und verarbeitet.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten (Zum Beispiel: Name, Anschrift, E-mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Videoaufzeichnungen, Fotos). Die Datenverarbeitung erfolgt zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung sind:

  • Ihre Einwilligung gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO,
  • Art 6 Abs 1 lit b DSGVO (Verarbeitung zur Vertragserfüllung)
  • Marketing und Werbung gem. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Als Interessenten zu unserem Angebot möchten wir Sie gerne aktuell und gezielt über Neuerungen und Angebote unserer Produkte informieren.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns als Nutzer unserer Website und/oder Kunde personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen, zur Abwicklung von Verträgen, zur Abwicklung von Geschäftsfällen, sowie für die technische Administration.

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur dann weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder sie als Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt haben. Als Nutzer der Website und/oder Kunde haben Sie das Recht eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie als Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zweckes nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gem BAO und werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Zur Erfüllung Ihres Auftrages ist es möglicherweise erforderlich Ihre Daten an Dritte (Vertragspartner, Dienstleister, derer wir uns bedienen, denen wir Daten zur Verfügung stellen, Versicherungen, etc.) weiterzuleiten. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt jedoch ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesondere zur Erfüllung Ihres Auftrages oder aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung.

Manche der vorbezeichneten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten (bspw. Speditionen, Vertragspartner, etc.) befinden sich außerhalb Österreichs oder Verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau abschließen.

4. Auskunft, Berichtigung, Löschung

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie jederzeit gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Richten Sie Ihre Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten Manfred Steinbacher (Scheucher Holzindustrie GmbH Zehensdorf 100 8092 Mettersdorf Österreich).
Sollten Ihre von uns verarbeiteten Daten nicht richtig sein, unterrichten Sie uns bitte darüber und werden wir diese unverzüglich richtigstellen und Sie darüber informieren.

Im Falle, dass Sie eine Verarbeitung Ihrer Daten durch uns nicht länger wünschen, ersuchen wir Sie uns dies formlos mitzuteilen. Wir werden Ihre Daten selbstverständlich umgehend löschen und Sie davon informieren. Sollten zwingende rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen werden Sie dahingehend umgehend von uns benachrichtigt.

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung auf Datenübertragung. Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen und dadurch ihre Rechte verletzt haben, ersuchen wir Sie mit uns unter den von uns bekannt gegebenen Kontaktdaten in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können.

5. Datenaufbewahrung, Datenzugriff und Datensicherheit

Die Daten werden nur solange in personenbezogener Form gespeichert und aufbewahrt, als dies zur Abwicklung von Geschäftsfällen (zB bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf der für den Auftraggeber geltenden Garantie-, Gewährleistungsfristen.- Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfällige Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden; Aufbewahrungspflicht gemäß Bundesabgabenordnung) notwendig ist.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und erfolgt der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass trotz der Bemühungen und der Einhaltung eines hohen Standards nicht ausgeschlossen werden kann, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. Bitte beachten Sie daher, dass wir keine Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisierten Zugriff durch Dritte übernehmen (Hackerangriff, etc.).

6. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

7. Bekanntgabe von Datenpannen

Wir sind bemüht sicherzustellen, dass Datenpannen frühzeitig erkannt und gegebenenfalls unverzüglich Ihnen bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden. 

8. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website und/oder Kunden zwischengespeichert werden. Wird der entsprechende Server unserer Website erneut vom Nutzer der Website und/oder Kunden aufgerufen sendet der Browser des Nutzers der Website und/oder des Kunden den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedenen Arten auswerten. Durch Cookies können zum Beispiel Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Vornahme der Änderung seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (zB Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, etc.) tun. 

9. Server-Logfiles

Zur Optimierung dieser Website speichert der Provider der Website automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Datenquellen wird nicht vorkommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

10. Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Moutain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website und/oder Kunden zwischengespeichert werden und so eine Analyse der Benützung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
br> Mehr Informationen zum Umgang mit den Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/1/6004245?hl=de. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden wollen, so können Sie durch lokale Vornahme der Änderung Ihrer Einstellungen auf Ihrem Computer dies vornehmen. Unter Umständen kann es jedoch sein, dass diesfalls einige Funktionen dieser Website nicht vollumfänglich genutzt werden können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten inklusive Ihrer IP-Adresse an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Darüber hinaus können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out Cookie gesetzt, dass die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Google Analytics deaktivieren

Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services können sich jedoch abweichende Regelungen ergeben, auf die wir sie gesondert hinweisen.

Bei Aufruf unserer Website werden Informationen, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an uns übertragen. Diese Informationen geben Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet, etc.), dem verwendeten Browser, den Zeitpunkt des Zugriffs auf unsere Website, die übertragenen Datenmengen und anderes.

11. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen alle aktuellen Neuigkeiten, Informationen über die neuesten Aktionen und Angebote. Für den Empfang des Newsletter benötigen Sie eine gültige E-Mail Adresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail Adresse überprüfen wir dahingehend, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail Adresse sind bzw. deren Inhaber für den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Dies erfolgt in der Weise, dadurch, dass wir Ihnen an die von Ihnen genannte E-Mail Adresse eine E-Mail schicken, deren Erhalt Sie dann bestätigen. Nach Bestätigung der E-Mail sind Sie für unseren Newsletter angemeldet.

Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anmeldung. Dies geschieht aus Sicherheitsgründen für den Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail Adresse missbraucht und ohne Ihre Wissen unseren Newsletter abonniert. Weitere Daten werden von uns für das Newsletterabonnement nicht erhoben und verarbeitet, die Daten werden ausschließlich für den Bezug des Newsletters verwendet.

Mit Ihrer Einwilligung, die sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können, übermitteln wir Ihre Daten an die E-Mail Marketing Software Mailworx zum Zwecke der Analyse, sowie zur Übermittlung von Informationen zu Werbezwecken. Konkret werden folgende Informationen getrackt: Zeitpunkt der Zustellung, Zeitpunkt der Öffnung, Dauer der Öffnung, IP-Adresse der Öffnung, verwendetes E-Mail Programm (Mail Client), welcher Link geklickt wurde, sowie der Zeitpunkt des Klicks. Eine Weitergabe Ihrer Daten zur Newsletteranmeldung an Dritte erfolgt nicht.

Den Bezug unseres Newsletters können Sie jederzeit abbestellen.

12. Rechtsbehelfe

Für Anträge betreffend des Rechtes auf Auskunft, Verletzung des Rechts auf Geheimhaltung, auf Richtigstellung oder Löschung ist die Datenschutzbehörde zuständig. 

Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

           
Lade Inhalte...