Beginn des Seitenbereichs: Inhalt

EICHENPARKETT

 

Anmutig, robust, zeitlos und beliebt wie keine andere Holzart zählt die Eiche schon seit jeher zu den wichtigsten Parketthölzern.


„Wenn man eine Eiche pflanzt, darf man nicht die Hoffnung hegen, nächstens in ihrem Schatten zu ruhen“


Natürliches Design- und Technikwunder Eiche

Es sind ihre Qualität, Beständigkeit, Schönheit und Tradition, die optimale Formstabilität, ein weit oben angesiedelter Härtegrad sowie die vielseitigen Behandlungsmöglichkeiten, die der Eiche ihren besonderen Charme verleihen.

Der bis zu 1.000 Jahre alt-werdende Eichenbaum gilt als eines der ältesten Massivhölzer weltweit und lässt sich in dieser Zeit auch kaum durch äußere Einflüsse wie etwa schwierige Witterungsverhältnisse erschüttern. Wegen seiner hohen Widerstandsfähigkeit und Robustheit erfreut sich das Hartholz größter Beliebtheit, denn trotz täglicher Belastung, Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen und kleinen Missgeschicken zeigt sich die Eiche auch im Innenbereich von ihrer schönsten Seite.



EIGENSCHAFTEN, VORTEILE UND ANWENDUNGSBEREICHE VON EICHENPARKETT

Die Eiche ist eines der vielseitigsten Hölzer im Repertoire von Scheucher. Eichenparkett weist eine besondere Behandlungsfreudigkeit auf und bietet eine große Varianz an Einsatzmöglichkeiten, um, in Ihrem Zuhause oder ihrem Objekt, die unterschiedlichsten Atmosphären zu schaffen.

Dank der hohen Strapazierfähigkeit ist Eiche auch bei großen Lasten und starker Beanspruchung immer die richtige Wahl – ob bei lebhaften Kindern, Haustieren oder auch im Gastgewerbe.

Ein weiterer großer Vorteil von Eichenparkett ist die hervorragende Eignung für Fußbodenheizungen, welche durch das niedrige Quell- und Schwindverhalten dieser stabilen Holzart nochmals unterstrichen wird. Zu starke Klimaschwankungen sollten sie jedoch trotzdem vermeiden.  Mehr zum Raumklima

Durch die enorme Vielseitigkeit findet die Eiche in jedem Raum, bei jedem Stil und in jeder Situation ihren Platz. Eichen Parkettböden sind ein Klassiker und gleichzeitig die Holz-All-rounder in puncto Optik, Stil und Usability.


OBERFLÄCHENSTRUKTUREN, FARBEN & VEREDELUNGEN

Von nahezu weißen Colorvarianten, dem Eichenholz in seiner natürlich bräunlichen Farbe, bis hin zu dunklen, kerngeräucherten Varianten hält Parkett von Scheucher für jeden Geschmack und Einrichtungsstil etwas bereit.

Durch die Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten können Sie Ihren Boden individuell anpassen, egal, ob er die Farben Ihrer Einrichtung trägt oder als Highlight hervorstechen soll.

Nicht nur eine Vielzahl an verschiedenen Farbvarianten steht bei der Auswahl am Programm, sondern auch außergewöhnliche Strukturen – die nicht nur sichtbar, sondern auch spürbar sind – wie geschroppte, gebürstete oder bandgesägte Oberflächen, die dem Ausgangsmaterial eine unvergleichliche Haptik und Ihrem Zuhause ein noch lebendigeres Gefühl verleihen.

Dämpfen und Räuchern erweitern das Farbspektrum, über warme, braune bis hin zu edlen, dunkelbraunen Farbtönen.

Durch zusätzliche Oberflächenveredelungen mit hochwertigen Ölen und Wachsen (SEDA) oder Versiegelungen mit seidigem Glanz oder matter Oberfläche (TENSEO CLASSICO/MATT), können die Eigenschaften des Eichenparketts zusätzlich verbessert und die Haltbarkeit gesteigert werden.

Erleben Sie die Natürlichkeit des Holzbodens in seiner edelsten Form, verleihen Sie Ihren Wohnräumen eine exklusive Note und wählen Sie unter den verschiedenen Farben, Oberflächenstrukturen und Veredelungen die Kombination, die zu Ihnen passt.

Farben

Gedämpft oder Geräuchert

Neben verschiedenen Oberflächenbehandlungen mittels diversen Farbölen oder -versiegelungen erweitert Scheucher das Farbspektrum der Eiche nochmals zusätzlich durch Dämpfen oder Räuchern. Das Holz bekommt dadurch einen warmen, braunen (dämpfen) bis hin zu dunkelbraunen (kerngeräuchert) Farbton, welcher sich nicht nur an der Oberfläche ersichtlich macht, sondern im gesamten Holz gegeben ist.

Oberflächenstrukturen


FASE 2- & 4-SEITIG

Durch die artikelspezifische Oberflächenstruktur Fase 4-seitig erhalten die dafür vor­gesehenen Parkettelemente an allen 4 Seiten abgeschrägte Kanten, was die Struktur der Elemente hervortreten lässt.

Bei der Oberflächenstruktur Fase 2-seitig (nur für SEDA) erstreckt sich die Kantenabschrägung nur auf die beiden Längsseiten.


GEWÜNSCHTES EICHENPARKETT VIRTUELL IM EIGENEN ZUHAUSE SEHEN

Von großzügigen Eichen - Landhausdielen, trendigem Fischgrät Parkett in Eiche, in ruhiger Sortierung oder lieber lebhaft mit der vollen Ausdruckskraft des Baumes:  Nutzen Sie den neuen, interaktiven Parkett - Finder um alle Gestaltungsmöglichkeiten mit hochwertigem Eichenparkett von Scheucher kennenzulernen und gleichzeitig Ihr gewünschtes Produkt direkt virtuell verlegt in Ihren eigenen vier Wänden zu sehen. 

 

ONLINE  ZU IHREM TRAUMBODEN.
EINFACH FOTO HOCHLADEN 
UND PARKETT IN IHREN RÄUMEN SEHEN!





Reinigung & Pflege

Eichenparkett ist einfach zu Pflegen. Durch die hohe Dichte sowie Härte „arbeitet“ das Holz kaum. Zudem sorgen weitere Veredelungen für den optimalen Schutz des Bodens.

Eichenarkett ist ein von Natur aus hygienischer Bodenbelag. Keime, Milben und andere Störenfriede haben bei Parkett keine Chance. Zudem wirkt Holz auf natürliche Weise antistatisch und zieht keinen Staub an – diese Kombination macht unser Parkett besonders pflegefreundlich und ausdauernd. Staubsaugen und bei Bedarf nebelfeucht aufwischen reicht für die regelmäßige Reinigung völlig aus.

Dennoch unterliegt auch Eichenparkett, wie alle Naturprodukte, einem natürlichen Verschleiß, weshalb bei Bedarf eine Extraportion an Reinigung und Pflege nötig sind.

In unserem speziell aufeinander abgestimmten Reinigungs- und Pflegeprodukt-Sortiment finden Sie alles, was Sie brauchen, um die beständig strahlende Farbintensität Ihres Parkettbodens zu erhalten und zu stärken. Auf natürliche Art und Weise werden so all die Eigenschaften, der Glanz und die individuelle Ausstrahlung Ihres Lieblingsparketts über Generationen erhalten.



Ende dieses Seitenbereichs.
Springe zur Übersicht der Seitenbereiche.

           
Lade Inhalte...